Kinderfilmfeste

Kinderfilmtage im Ruhrgebiet Essen - Mülheim - Oberhausen

Termin: 08. - 15. Oktober 2017

Die 34. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet bieten wieder ein umfangreiches Programm in den drei beteiligten Städten. Deutsche Kinderfilme die für die beiden Preise EMO und EMMI der Kinderfilmtage nominiert sind und eine Auswahl neuer europäischer Produktionen stehen im Mittelpunkt. Höhepunkt der Kinderfilmtage ist dann die Verleihung der beiden Preise in der Lichtburg in Essen zum Abschluss.
Der EMO geht an die beste Kinderdarstellerin oder den besten Kinderdarsteller in einer deutschen Filmproduktion, die im Zeitraum zwischen den Kinderfilmtagen erstmalig aufgeführt wurde. EMMI wird von einer Kinderjury für den besten deutschsprachigen Film im Programm vergeben.

1983 startete zum ersten Mal die Essener Kinderfilmwoche. Im zweiten Jahr wurden dann die Kinderfilmwochen zum Festival. Es kamen weitere Spielstätten hinzu und der Veranstalterkreis erweiterte sich.

1994 wurden aus dem Essener Kinderfilmfestival die Kinderfilmtage im Ruhrgebiet. Das Stadtjugendamt Oberhausen, das Jugendamt der Stadt Mülheim und die Filmbetriebe Hüster traten der Veranstaltergemeinschaft bei.

Seit 1996 beteiligt sich die Stadt Essen wieder an den Kinderfilmtagen. So wurden die Kinderfilmtage im Ruhrgebiet zur ersten großen kulturellen Gemeinschaftsveranstaltung der Städte Mülheim, Essen und Oberhausen. Anliegen der Veranstalter war und ist, den Kindern nicht nur qualitativ gute und unterhaltsame Filme zu bieten, die im üblichen kommerziellen Angebot nur schwer zu finden sind, sondern auch durch spielpädagogische Ideen und Aktionen Anregungen zu geben, sich mit dem Erlebten auseinander zu setzen. Kinder in ihrer Situation ernst zu nehmen, ihnen positive Handlungsangebote aufzuzeigen, ihnen Vorstellungen über das Leben in fernen Ländern zu vermitteln und damit helfen, eigenständig Orientierungen und Werte zu entwickeln.

Kontakt:

Stadt Oberhausen
Kinder- und Jugendmedienarbeit
Barney Hanenberg
46042 Oberhausen

Telefon: 0208 9601049
Fax: 0208 9601072

Email: hermann.hanenberg@oberhausen.de

http://www.kinderfilmtage-ruhr.de